Fliesen

Heute waren wir Fliesen bemustern.

Helge hatte einen Tag Urlaub, und so haben wir morgens die Jo in die Krippe gebracht, den Hund eingepackt und sind zum Baustoffhändler unseres Vertrauens nach Bad Kreuznach gefahren. Wir hatten dort schon Anfang des Jahres Bodenfliesen ausgesucht, und es hatte sich vor 3 Wochen herausgestellt, dass diese ein Auslaufmodell sind. Beim Händler in Italien waren nur noch 100qm verfügbar. Das war uns irgendwie zu unsicher – was ist, wenn die Hälfte irgendwie anders aussieht oder vielleicht Absplitterungen aufweisen, man diese reklamieren muss aber schon einen Teil verlegt hat?

Also: neue Bodenfliesen. Wir hatten einen Termin mit einer Beraterin die für Fliesen zuständig ist. Die Beratung war dabei wirklich klasse. Sie hat sich angehört, was uns so vorschwebt und dann zwei Fliesen gezeigt. Eine davon war dann auch direkt schon unsere neue Bodenfliese:

Basaltina Anthrazit von Gepadi:                *klick*

IMG_0115_small

Ich weiß nicht, ob man das erkennen kann, aber das ist so ein Anthrazitfarbton mit etwas Braun drin.  Dadurch passt es auch gut zu unseren Hölzern (Treppe, Vinyl, Arbeitsplatte Küche).

Gegenüber der vorherigen Bodenfliese ist diese aber vom Farbton her deutlich kühler, das andere war ein richtiger Braunton. Dadurch passte unsere ausgesuchte Wandfliese nun nicht mehr. Aber praktischerweise gibt es unsere Wandfliese nicht nur in dem beigen Grundton, den wir zunächst ausgesucht hatten, sondern auch in  einem graueren Grundtton, der perfekt zu unserer jetzigen Bodenfliese passt. Finden wir jedenfalls.

IMG_0113_small

Die Wandfliese heißt Dakar grau von Steuler. (vorher war es Dakar beige).

IMG_0114_small

Unten sieht man übrigens auch noch mal ein Musterfächer mit Vinylboden. Wir haben uns mittlerweile für Parador Classic 2050 Eiche geschliffen entschieden. *klick*

IMG_0112_small

Da wir dieses Mal tatsächlich auch von unserer Bodenfliese ein Muster mitbekommen konnten, sind wir anschließend gleich noch mal zum Sanitärfachmarkt gefahren um dort die Farbproben der Bettefloor Duschwannen gegen unsere Bodenfliese zu legen:

IMG_0125_small

Garnicht so einfach, oder? Aktuell bin ich für die oberste Farbe. Hier ist zwar ein gewisser Kontrast vorhanden, die Duschwanne wird im Boden nicht völlig verschwinden, aber ich finde die Farbe sehr harmonisch zur Bodenfliese passend. Das ist doch eigentlich der dunklere Ton der Fliese.  Naja, wir haben ja noch etwas Zeit.

This entry was posted in $1$s. Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>